Neuer Editor kommt

Längere Zeit war es still in diesem Blog – aber wir waren nicht untätig! Viele Tester waren mit der Art wie in CAMPAIGN2 bisher Landingpages bearbeitet wurden nicht glücklich: Eine direkte Bearbeitung von HTML-Code liegt eben nicht jedem.

Wir haben zugehört und verstanden. In der Zwischenzeit ist ein komplett neuer Editor entstanden, mit Drag&Drop und kompletter WYSIWYG-Bearbeitung. Es gab so viele Anregungen und Wünsche, dass die Umsetzung länger gedauert hat als zunächst gedacht.

Neuer WYSIWYG-Editor

Umstellung der Landingpages erforderlich

Durch die komplett neue Technik des Editors ist es leider erforderlich, die vorhandenen Landingpages neu aufzubauen. Nach dem Termin der Umstellung (geplant ist der 15.11.2013) können die bisherigen Seiten mit dem Editor nicht mehr bearbeitet werden.

Idealerweise lassen Sie Ihre Kampagnen also entweder vorher auslaufen oder starten dann mit neuen Landingpages ab dem 15.11.2013 wieder mit dem neuen Editor. Die alten Landingpages können dann gesperrt oder gelöscht werden.

Wir werden hier in Kürze ein Video veröffentlichen das den neuen Editor vorstellt. Dazu senden wir auch noch einen Newsletter.

Ein Gedanke zu “Neuer Editor kommt

  1. Up until now, all I have read on this article is extremely boring, and seems to be written by writers that lack education. You’ve done a very good job conveying your passion with accurate information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.