Ausblick auf 2014

Da sind wir nun, im neuen Jahr 2014. Es gibt viel zu tun und dieses Jahr werden viele neue Funktionen das Licht erblicken.

Ich möchte nur eine kleine Vorschau geben, was geplant ist.

Dynamische Landingpages

Landingpages sollten immer zum Betrachter passen. Damit das nicht mehr leichter gesagt als getan ist, arbeiten wir an pseudonymen Profilen zur Sammlung von Fakten über Besucher. Im Ergebnis kann dann in mehrstufigen Kampagnen jedem Besucher eine individuelle Version (unterschiedliche Texte, Bilder, …) gezeigt werden. Für maximale Konversionen!

Trigger-gesteuerte E-Mails

Damit senden Sie E-Mails, wenn ein Ereignis eingetreten ist (zum Beispiel „Hat geklickt“) oder wenn eine bestimmte Konstellation von Daten im Benutzer-Profil zusammen gekommen ist.

Im Ergebnis senden Sie E-Mails nur dann, wenn diese auch passen und entsprechende Signale vom Benutzer gesendet wurden.

Drop-E-Mails

Sie haben einen neuen Lead erfasst. Super! Nur wissen Sie jetzt noch nicht wirklich viel über Ihren neuen Kandidaten. Ändern Sie dies, indem Sie informative E-Mails mit weiterführenden Informationen automatisch und zeitgesteuert versenden. Über die Reaktionen (Link-Klicks, Nicht-Reaktion, Reaktionen etc) erfahren Sie mehr über die echten Interessen.

Noch mehr…

Es bleibt also nicht nur spannend, der beste Teil kommt erst noch. Zu den genauen Zeitplanungen kann ich noch nichts sagen, nur das wir ungefähr diese Reihenfolge einhalten möchten, ist bereits klar.

Was wünschen Sie sich noch von CAMPAIGN2?

So bringen Ihre AdWords-Kampagnen wirklich Kunden

Vielleicht kennen Sie das Problem: Man gibt eine Menge Geld für Marketing-Kampagnen und AdWords aus, und bekommt dafür auch jede Menge Besucher –  aber leider kaum neue Kunden.

In diesem Beitrag werde ich einige Tipps geben, die Ihnen helfen können, aus Besuchern Kunden zu machen.

Fokussierung auf ein konkretes Ziel

Als erstes müssen Sie sich darüber im Klaren sein, was genau Sie mit Ihrer Kampagne erreichen wollen (Verkaufsabschlüsse, Kundenregistrierungen, …).

Entscheiden Sie sich für ein Conversion-Ziel

Danach sollten Sie sicherstellen, dass Sie auch die Möglichkeit haben, Veränderungen in der Conversion-Rate durch geeignete Tracking-Software zu messen.

Weiterlesen

Neuer Editor kommt

Längere Zeit war es still in diesem Blog – aber wir waren nicht untätig! Viele Tester waren mit der Art wie in CAMPAIGN2 bisher Landingpages bearbeitet wurden nicht glücklich: Eine direkte Bearbeitung von HTML-Code liegt eben nicht jedem.

Wir haben zugehört und verstanden. In der Zwischenzeit ist ein komplett neuer Editor entstanden, mit Drag&Drop und kompletter WYSIWYG-Bearbeitung. Es gab so viele Anregungen und Wünsche, dass die Umsetzung länger gedauert hat als zunächst gedacht.

Neuer WYSIWYG-Editor

Weiterlesen